Blog Hop - stamp'n'hop, Karten, Weihnachten

Stamp’n’Hop – Dezember 2018

Herzlich willkommen zu Stamp’n’Hop im Dezember– der letzte dieses Jahr.
Schön, dass ihr vorbeischaut!

Die Mädels und ich zeigen euch heute weihnachtliche Projekte…

Ich habe für euch Karten mit dem Stemplset „Heiter bis weihnachtlich“.

 

Die witzigen Motive habe ich mit den Stampin‘ Blends koloriert.

 

 

Ich wünsche euch einen schönen 2. Adventsonntag.

weiter geht’s bei Elisabezh

Blog Hop - stamp'n'hop, Geburtstag, Karten

Stamp’n’Hop – September 2018

Hallo – herzlich willkommen zu unserem September Team Blog Hop!
Unser Thema dieses Mal: der neue Herbst-/Winterkatalog

Ich hab 2 herbstlich Karten für euch.
Gestempelt mit dem neuen Stempelset „Landleben“ und koloriert mit Stampin‘ Blends.
Mit Glanzfarbe in Frostweiß habe ich noch einige Schimmer-Effekte gesetzt.

Bis zum nächsten Mal – weiter geht es bei Barbara!

Blog Hop - stamp'n'hop, Karten

Stamp’n’Hop – August 2018

Herzlich willkommen zum August Blog Hop!
Dieses Mal ist unser Thema – alles rund ums Baby.

Ich habe eine schnelle Karte fabriziert.

Gestaltet habe ich die Karte mit dem Designerpapier Sternenhimmel und Farbkarton in Flüsterweiß und Lindgrün.
Es kamen sowohl das Stempelset „Ausgestochen weihnachtlich“ als auch „Doppelt gemoppelt“ zum Einsatz.

 

Habt noch eine schönen Sonntag!

Weiter geht’s bei Sandra…

 

 

 

Aktionen, Karten, Verpackungen, ZEIG MAL HER

ZEIG MAL HER – Juli 2018

Hallo ihr Lieben!
Heute geht’s bei ZEIG MAL HER um One Sheet Wonder. Weiter unten habe ich euch wieder zum entsprechender Beitrag von Elisabeth, mit den gesammelten Werken der Teilnehmerinnen, verlinkt.

Was ist ein One Sheet Wonder?

Bei einem One Sheet Wonder geht es darum, eine Reihe von Projekten mit nur einem Bogen Designerpapier zu gestalten und dabei möglichst keinen Verschnitt zu haben.
Es kann sich dabei um „sortenreine“ One Sheet Wonder handeln: es entstehen also entweder nur Karten oder nur Verpackungen. Oder, wie in meinem Fall, kann ein One Sheet Wonder auch aus gemischten Projekten bestehen…

Ich habe mit dem Designerpapier „Poesie der Natur“* gearbeitet. Hier meine Projekte…

 

Aus einem Bogen Designerpapier sind 4 Karten und 4 Verpackungen entstanden.

Habt ihr Fragen zu meinen Projekten? Dann kontaktiert mich gerne.

Bis zum nächste Mal – hier geht’s zum Beitrag von Elisabeth – ich bin gespannt was die Anderen so gewerkelt haben…

 

PS: bei den letzten ZEIG MAL HER hatte ich nicht mitgemacht – verlinke euch diese aber hier…

Thema Brushos

Thema Hochzeit

 

* Teil der 3+1 Aktion (nur noch bis 31.07.2018)

Blog Hop - stamp'n'hop, Geburtstag, Karten, Katalog, Verpackungen

Stamp’n’Hop – Juni 2018

Herzlich Willkommen bei „Stamp’n’Hop“ im Juni.

Bei dieser Ausgabe unseres Blog Hop stellen wir euch Produkte aus dem neuen Katalog vor.

Der neue Katalog hält Farberneuerungen, viele tolle neue Stempelsets, Stanzen, Accessoires, usw. bereit und natürlich auch 5 neue In Color Farben.

Es wird bunt!
Denn ich habe für euch heute ein schnelles Projekt bei dem alle 5 neuen In Colors zum Einsatz kommen.

 

Mit einem Spruch aus dem neuen Stempelset „liebevolle Details“ und den neuen In Colors ist dieses schnelle Set an Geburtstagskarten entstanden.

 

 

Diese gemeinsam mit 5 Kuverts in einer Azetatschachtel (Seite 193 im Katalog) verpackt und mit einem  Band und Etikett verziert sind die Glückwunschkarten auch schon fertig zum Verschenken….

 

 

 

Ich wünsche euch einen sonnigen Sonntag – allen Vätern eine schönen Vatertag

weiter geht’s bei Zsu…

 

 

Hier findet ihr Infos zum neuen Stampin‘ Up! Jahreskatalog!

Blog Hop - stamp'n'hop, Karten, Techniken

Stamp’n’Hop – April 2018

Willkommen zu unserem Stampin‘ Up! Team Blog Hop im April!

Dieses Mal beschäftigen wir uns mit der Embossing Resist Technik.

Bei dieser Technik wird das gewünschte Motiv mit Versamark auf den Farbkarton gestempelt und transparentes Emossingpulver darübergestreut. Anschließend bringt man das Pulver, mit Hilfe des Erhitzungsgerätes (Heißluftfön), zum schmelzen.

Nachdem alles wieder ausgekühlt ist kommt Farbe ins Spiel. Mit einem Schwämmchen wischt man die gewählte Farbe(n) über das Motiv/den Farbkarton – solange bis der gewünschte Effekt erreicht ist.

Ich habe mit dieser Technik ein Dankeskarte gestaltet. Die zuvor embosseden Blüten habe ich mit Sommerbeere und Punderrosa zum Leben erweckt.
Der ist in Sommerbeere gestempelt, für die Mattung habe ich Puderrosa gewählt.

 

Habt ihr Fragen zu den verwendeten Produkten oder der Technik – meldet euch bei mir…

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag – weiter geht’s bei Zsu!

 

 

Geburtstag, Hochzeit, Karten, SaleABration, ZEIG MAL HER

ZEIG MAL HER – März 2018

Hallo ihr Lieben!
Heute zeigen wir euch unsere Lieblings Sale-A-Bration Produkte.

Weiter unten habe ich euch wieder zum ein entsprechender Beitrag von Elisabeth, mit den gesammelten Werken der Teilnehmerinnen, verlinkt.

Heuer gibt es wieder viele tolle Sale-A-Bration Produkte. Ich habe mich dazu entschieden, euch zu zeigen wie schnell und einfach man mit den Erinnerungen und Mehr Karten auch zauberhafte Glückwunschkarten zaubern kann.

In der Sale-A-Bration 2018 gibt es das Karten-Sortiment Erinnerungen und Mehr passend zur Produktreihe Geburtstagssoiree. Die korrespondierenden Farben sind Anthrazitgrau, Calypso, Flamingorot, Flüsterweiß, Himbeerrot, Olivgrün, Osterglocke, Ozeanblau, Puderrosa und Sommerbeere.

Hier meine 3 „schnellen Karten“…

Noch schneller geht’s wenn man, so wie ich, mit den Grußkärtchen & Umschlägen arbeitet.

  1. Kärtchen aus dem Erinnerungen und Mahr Set aussuchen
  2. Stempel wählen
  3. stempeln
  4. auf der Grundkarte anbringen

Natürlich kann man sich auch hier mit *BlingBling* austoben, das Stempelmotiv embossen oder, oder, oder – auch hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Ich hoffe euch gefällt meine Idee…

Bis zum nächste Mal – hier geht’s zum Beitrag von Elisabeth – ich bin gespannt was die Anderen so gewerkelt haben…

 

Nicht vergessen – noch bis 31.03.2018 läuft die Sale-A-Bration Aktion!

Hochzeit, Karten, SaleABration

ZEIG MAL HER – Februar 2018

Hallo ihr Lieben! User heutiges „Zeig mal her“ Thema lautet „Produktpaket Farbenfroh“ bzw. „Stampin‘ Blends„.

Weiter unten habe ich euch natürlich wieder zum ein entsprechender Beitrag von Elisabeth, mit den gesammelten Werken der Teilnehmerinnen, verlinkt.

Mein Projekt dazu ist eine Hochzeitskarte – gestaltet mit dem Stempelset Blütentraum und koloriert mit Stampin‘ Blends.

Das Stempelset Blütentraum ist ein großes, vielseitig einsetzbares Set. Dazu gibt es auch passende Thinlits. Ihr findest beides im Frühjahr-/Sommerkatalog 2018 auf Seite 25.

Nun zu meinem Projekt =)

Ich hoffe euch gefällt meine Umsetzung…
Habt die Stampin‘ Blends schon getestet oder möchtet ihr die Stampin‘ Blends einmal ausprobieren? Hinterlasst einen Kommentar oder kontaktiert mich per Mail.

Bis zum nächste Mal – hier geht’s zum Beitrag von Elisabeth – ich bin gespannt was die Anderen so gewerkelt haben…

 

Nicht vergessen – noch bis 31.03.2018 läuft die Sale-A-Bration Aktion!

Blog Hop - stamp'n'hop, Geburtstag, Karten, SaleABration, Süßes

Stamp’n’Hop – Februar 2018

Hallo und Willkommen zu unserem Stampin‘ Up! Team Blog Hop im Februar!
Unser Motto dieses Mal: Projekte mit Herz .

Bei diesem Thema habe ich mich dazu entschlossen mit dem Stempelset „Heart Happiness“ zu arbeiten. Das Set findet ihr auf Seite 20 im aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog von Stampin‘ Up!.

Aber nicht nur das =) – auch „Projekte“ habe ich wörtlich genommen und diesmal gleich 3 schnelle Projekte für euch vorbereitet.

Ich habe für euch diese Geburtstagskarte…

Für die Karte habe ich mit den Farben zarte Pflaume, Sommerbeere und Himbeerrot gestempelt.
Den Schriftzug habe ich mit den Thinlits Happy Birthday jeweils aus zarte Pflaume und Sommerbeere ausgestanzt und versetzt über einander geklebt. Dann noch mit dem Wink of Stella Glitzer-Pinselstift beglitzert. Außerdem habe ich auf der Karte noch einige klare glitzer Epoxidakzente angebracht.

Auch ein „süßes“ Valentins-Goodie“ habe ich für euch…

Schnell und einfach!
Ein leckeres Maroni-Herz in eine schmale Zellophantüte gefüllt und mit Farbkarton Sommerbeere verschlossen (5 x 5 cm). Das blühende Herz aus dem Stempelset in Gold embossed und anschließend koloriert.

Noch eine schnelle Verpackung – für den Valentinstag oder einfach so…

Die gestreiften Geschenktüten von Stampin‘ Up! sind einfach großartig. Geschenk rein, Tüte zu fertig…

Dazu habe ich aus einem gefalteten Farbkarton und den Framelits „von Herz zu Herz“ einen herzförmigen Anhänger gestanzt. Auch diesen habe ich mit dem blühenden Herz aus dem Heart Happiness Set verziert.

Ich hoffe euch gefallen meine Ideen – bin schon gespannt was meine Kolleginnen gezaubert haben! Lasst euch das nicht entgehen…

weiter geht’s bei Barbara

schönen Sonntag

 

 


Die nächste Sammelbestellung erledigte ich am 25. Jänner. Wenn du an dieser teilnehmen möchtest, dann melde dich bis spätesten 24. Jänner, 19:oo Uhr.

 

Geburtstag, Karten, ZEIG MAL HER

ZEIG MAL HER – Jänner 2018

Hallo ihr Lieben! Unter dem Title „Zeig mal her“ starten wir* 2018 eine neue mach-mit-Projektreihe. Dabei zeigen einige Teamkolleginnen und ich euch Projekte die wir mit den großartigen Produkten von Stampin‘ Up! gestaltet haben.

Die *Initiatorin dieses Projektes ist die liebe Elisabeth von www.little-lizzys-crafts.at. Sie überlegt sich immer interessante Themen für uns und jeweils am letzten Sonntag im Monat wird auf ihrer Seite ein entsprechender Beitrag, mit den gesammelten Werken der Teilnehmerinnen, veröffentlicht. Natürlich habe ich euch diesen Beitrag (weiter unten) verlinkt.

Bei unserer ersten Ausgabe lautet das Thema: mein Lieblingsstempelset aus dem Frühjahr/Sommerkatalog.

Tja, Lieblingsstempelset… es gibt ja so viele!
Aber letztlich konnte ich mich doch entscheiden =)
und zwar für das Stempelset: Perfekter Geburtstag.

Für meine Karte sind neben dem Stempelset auch andere Produkte der Reihe Perfekte Party zum Einsatz gekommen: Designerpapier Perfekte Party und Textrured Impressions Prägeform schlichte Streifen.

 

Für das „Konfetti“ habe ich Reste des Farbkartons und Designerpapiers in ca. 1/4″ x 1/4″ Stücke geschnitten – dazu noch ein Paar Pailletten – das dann zwischen flüsterweißem Farbkarton und dem bestempelten Farbkarton Pergament eingepackt.

Ich bin neugierig – seig ihr auch begeistert von dieser Produktreihe? Hinterlasst mir doch einen entsprechenden Kommentar…

Ich freue mich schon auf das nächste Mal – hier geht’s zum Beitrag von Elisabeth – mal schaun was die Anderen so gewerkelt haben…